Schneetortes Kuchenecke
  Schildkröte
 



Zutaten für Biskuitteig:

5 Eier
4 Essl. heißes Wasser
200 g Zucker
1 P. Vanillezucker
100 g Mehl
50 g Kartoffelmehl
30 g Kakao
1 gestr. Teel. Backpulver

Im auf 220 ° vorgeheizten Backofen (Ober- Unterhitze) auf mit Backpapier ausgelegtem Backblech ca. 10 bis 12 Minuten backen. 

Für Füllung Biskuitrolle:
1 P. Puddingpulver Vanillegeschmack
1/2 l Milch
100 g Zucker
Während des Backens Pudding kochen.

Gebackten Biskuit auf mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Gekochten Pudding darauf verteilen und sofort zu einer Rolle formen. Diese auskühlen lassen.

Runde Schüssel mit Frischhaltefolie ausschlagen. Rolle in kleine Teile schneiden diese am Rand der Schüssel entlang legen. Reste für Abdeckung beiseite legen.

Füllung:
400 g Schmand
200 g Sahne
100 g Zucker
1 P. Vanillezucker
250 g Johannisbeeren oder anderes Obst nach Belieben
30 g Sofortgelatine
(Zutaten sollten Zimmertemperatur haben)

Sahne steif schlagen, Zucker und Vanillezucker und Sofortgelatine noch ca. 1 Minute mitschlagen. Schmand und Johannisbeeren unterrühren. Ausgelegte Schüssel damit füllen, Biskuitreste als Boden auflegen. Ca. 2 Stunden kaltstellen.

Danach auf große Tortenplatte stürzen.

Zur Dekoration:
200 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker
einige Smarties
etwas Nutella

Marzipan mit Puderzucker verkneten, daraus Kopf, Beine und Schwanz für Schildkröte formen, Schildkröte mit Marzipanteilen dekorieren. Smarties mit etwas Nutella ebenfalls als Deko anfügen. 




 
  copyright Schneetorte  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=