Schneetortes Kuchenecke
  Frühlingswiese - April
 



Zutaten
Teig:
250 g Butter, 220 g Zucker, 2 P Vanillezucker, 1 Ps Salz, 2 unbeh. Limetten, 4 Eier, 280 g Mehl, ½ P Backpulver

Füllung:
300 g Lemon Curd

Glasur:
500 g Puderzucker, 2 Eiweiß, 6 EL Zitronensaft, Speisefarbe

Dekoration:
200 g Puderzucker, Mandelstifte, Zuckerperlen

Ofen auf 180°C vorheizen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Limetten heiß abspülen. Schale abreiben, zum Teig geben. Saft auspressen, beiseite stellen. Eier einzeln unter die Masse rühren. Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig rühren.

Boden einer Springform (ca. 22 cm ) mit Backpapier auslegen. Ränder fetten. Teig einfüllen, auf unterster Schiene ca. 70 Minuten backen, evtl. abdecken. Kuchen mit Limettensaft beträufeln, etwas abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen. Auskühlen lassen.

Kuchen zweimal waagerecht durchschneiden. Zwei Böden mit je der Hälfte des Lemon Curd bestreichen. Böden wieder zusammensetzen. Kuchen mit hellgrüner Glasur zweimal nacheinander überziehen.

Puderzucker mit etwas Wasser mischen. Die Mandelstifte mit einer Pinzette in den Guss tauchen und zu Blüten auf dem Kuchen anordnen. Weitere Blüten und Blätter mit einem Spritzbeutel aufmalen.


 

 
  copyright Schneetorte  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=