Schneetortes Kuchenecke
  Kirsch-Schoko-Quark-Torte
 

Kirsch-Schoko-Quark-Torte




Biskuitteig:
3 Eier, 150 g Zucker, 1 P. Vanillinzucker, 3 Eßl. warmes Wasser, 80 g Mehl, 50 g Speisestärke, 20 g Kakao, 50 g Raspelschokolade, 1 gestr. Teel. Backpulver

Aus angegebenen Zutaten Biskuit bereiten. In 26 er Springform bei 160° (Heißluft) ca. 1/2 Std. backen.

Quarkmasse:
500 g Quark, 200 g Doppelrahmfrischkäse, 100 g Zucker, 200 g Sahne, 50 g Raspelschokolade, 6 Blatt Gelatine
Gelatine in einweichen.

Gelatine einweichen.
Quark mit Philadelphia und Zucker glatt rühren. Sahne steif schlagen. Gelatine vorsichtig auflösen, unter Quarkmasse rühren. Sahne und Raspelschokolade zufügen. Auf Biskuitboden verteilen. Im Kühlschrank fest werden lassen.
Im Kühlschrank fest werden lassen.

Kirschmasse:
1 Glas Schattenmorellen, 1 P. roter Tortenguß, 1 Eßl. Zucker
Schattenmorellen abtropfen lassen. Abgetropften Saft mit Wasser auf 1/8 l auffüllen, mit Zucker Tortenguß bereiten, Kirschen unterrühren. Vorsichtig auf Quarkmasse verteilen. 

Kurz vor dem Servieren mit aus Marzipan geformten Hasen und bunten Zuckereiern verzieren.

 
  copyright Schneetorte  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=