Schneetortes Kuchenecke
  Osterplätzchen
 

Osterplätzchen


225 g Mehl, 25 g Stärke, Salz, 1 Tl Zitronenschale, 125 g Zucker, 2 Eigelb, 125 kalte Butter

Mehl, Stärke, 1 Ps Salz, Zitronenschale und Zucker in einer Rührschüssel mischen. 2 Eigelbe verquirlen. Butter in Flöckchen, Eigelbe zur Mehlmischung geben. Mit dem Knethaken des Handrührgerätes auf mittlerer Stufe krümelig durcharbeiten, dann rasch mit den Händen glatt verkneten. In Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.

Ofen auf 180°C (Umluft 150°C) vorheizen. Teig portionsweise auf wenig Mehl ca. 5 mm dick ausrollen. Häschen, Schmetterlinge, Schäfchen usw. ausstechen. Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen. Im heißen Ofen ca. 10 bis 12 Minuten goldgelb backen. 
Herausnehmen und auskühlen lassen.

Dekoration:

250 g Puderzucker, 1 Eiweiß, Speisefarben

Puderzucker mit Eiweiß anrühren, einen Teil hell lassen, andere Teile mit Speisefarbe bunt färben und Plätzchen damit nach Belieben bestreichen.


 

 

 
  copyright Schneetorte  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=